Stamp it!

Stempelschnitzen

Erinnert Ihr Euch noch an das Linolschnitzen in der Schule? Oder für die Weihnachtskarten zu Hause? Du meine Güte – was da Blut geflossen ist ;-)! Dagegen geht doch das Schnitzen eines Radiergummis (da habt Ihr doch sicher noch einige in den Schubladen rumfliegen, die eh nicht mehr gebraucht werden..) wie Butter!  Und wer kein Linolmesserset mehr hat – die sind überhaupt nicht teuer. 

Zeichnet zuerst Euer Motiv mit Kugelschreiber oder Bleistift auf (spiegelverkehrt), dann schneidet alles weg, was später nicht gedruckt werden soll.

Wenn Euch die Radiergummis zu klein sind, kauft Euch Stempelgummi – das gibt´s in allen Größen!

2 thoughts on “Stamp it!

    • Oh ja ich weiß, auf dem Foto ist nur ne Auswahl ;-)!
      Kannst Du mir bei Gelegenheit das Macha-Eis -Rezept geben? Würde mich sehr freuen!
      Liebe Grüße!

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare. Ich lese sie alle! Auch wenn ich es nicht immer schaffe, jeden Einzelnen zu beantworten! Danke!!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s