DIY – Den Herbst versüßen..

armband solo_bearbeitet-1..musste ich mir unbedingt! Denn so sehr ich diese Jahreszeit liebe – mit ihren Farben, Düften und Geschmäckern:

ICH BIN NOCH NICHT SO WEIT! ;-)

Also habe ich mir ganz offensiv bereits an den Oktober denkend – nach Nics Anleitung dieses Armband gemacht. Und muss gestehn: Ich bin sehr begeistert. Darf man doch, oder?! Und so geht´s: SONY DSC

Aus Leder (vom Schuster oder aus der Lederwerkstatt) oder Kunstleder (aus dem Stoffgeschäft) einen Streifen in der gewünschten Länge schneiden (ob einfach oder vierfach – ganz wie es Euch gefällt!). Ein Webband drauf heften, und mit ganz winzigem Zickzackstich festnähen. An beide Enden einen Druckknopf einschlagen und kleine Anhänger dran nähen. Die findet Ihr entweder im Perlenladen Eures Vertrauens, oder Ihr guckt mal, was die Billig-Schmuck-Abteilungen so hergeben. Ich hab beides gemischt. Auf jeden Fall ist so ein Armband wirklich schnell gemacht –

– ich glaub, ich mach mir direkt noch eins…;-)!

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSCSONY DSC

SONY DSC

27 Kommentare zu “DIY – Den Herbst versüßen..

  1. Liebe Barbara,

    die Einleitung könnte von mir sein. Ich finde den Herbst mit allem Drum und Dran super, aber dieses Jahr hänge ich so ganz gegen meine Gewohnheit am Sommer und bräuchte noch ein bißchen Sonnenschein.
    Das Armband ist super. Letzten Sonntag auf dem Stoffmarkt habe ich noch gedacht, so ein Armband muss ich mir unbedingt mal machen. Also besten Dank für die Anleitung und bunte Erinnerung.

    Herzliche Grüße,

    Sabine

  2. Das sieht ja mal richtig richtig klasse aus. Ich muss mal sehen was ich so zusammenzaubern kann. sowas will ich auch unbedingt mein eigenen nennen können. Du bringst einen ja auf Ideen. Wirklich wunder schön :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

  3. hej du!
    das armband ist ja schööön! ganz ähnliche hab ich grad für meine schul ag vorbereitet – aber ganz kindertauglich (mit kleben anstelle nähen!)
    jetzt will ich mir aber auch noch ein schönes für mich machen. wo bekomm ich jetzt nur das leder her???? das macht das ganze so edel!
    ich hab übrigens deinen einen stern geschafft ! wir, zwei (eigendlich!) sehr kreative menschen und haben und haben es nicht hinbekommen. und wer konnte da noch helfen – mein man, der pragmatische. der hat das doch auf anhieb geschafft!
    jetzt nehm ich die anderen herausforderungen auch noch an! ich werde dir berichten!
    hab noch einen schönen, gemütlichen sonntag!
    liebe grüße,
    meike

    • Oohh, das freut mich total, dass Ihr euch einen Plissee-Stern gemacht habt. ja doof, dass die Anleitung nicht so einfach ist, wie ich erhofft hatte. Für die neue „handmade kultur“ habe ich ja noch mal alles gegeben, mit ganz vielen step by step Fotos. JA! Berichte :-))!
      Das Leder hatte ich noch in einer meiner unendlichen Schubladen. Sowas gibt´s bei Schustern und Lederwerkstätten. Kunstleder aus dem Stoffladen geht auch!
      Ich habe übrigens jahrelang Kleider mit Uhu !! geklebt statt genäht ;-)
      Liebe Grüße von barbara

  4. Wowie! Wie toll ist das denn, bitte?! Was muss ich tun, damit Du mir auch so eins machst? Das ist ja zuckersüß!
    Ich freue mich sehr, dass Du Dich in die Herzblutgalerie eingereiht hast! LG, Annette

  5. Geliked habe ich ja schon, aber jetzt wollte ich doch auch noch mal schreiben, wie schön und kreativ ich das Armband finde!

    Es erinnert mich so ein bisschen an das – sogenannte- Bettelarmband, dass ich als kleines Mädchen hatte, wo es nach kurzem oder längerem Betteln ;-) dann einen kleinen Anhänger oder ein Miniwappen vom Urlaubsort gab, auch gerne als Mitbringsel von Anderen, was dann an einem Kettengliedarmband befestigt wurde.
    Oh man, die gibt es bestimmt schon ewig nicht mehr!
    Da merkt man doch gleich, dass ich schon ein älteres Baujahr bin.;-)

    Siehst du, da versüßt du dir nicht nur den Herbst, sondern lässt mich auch noch in Kindheitserinnerungen schwelgen.;-)

    LG,
    Monika

  6. Das ist wunderschön geworden! Sehr genial finde ich ja die Idee mit den kleinen Anhängern! Die werde ich bestimmt aufgreifen, vielen lieben Dank fürs Zeigen!
    LG,
    Alice

  7. Sieht sehr cool aus. Die Anhänger passen ja mal perfekt dazu. Da kann Gucci und Trallala einpacken ;-)
    Und nun hopp auf die Wies´n, damit stellst du jedes DirndlDekolté in den Schatten ;-)
    LG Leene

  8. Das ist ja ein toller Herbstempfang. Es sieht soooo cool aus. Muss ich auch mal nachmachen.
    LG claudia

  9. Wow, ist das toll. Ich liebe ja die Wies’n mit allem was dazu gehört. Das Armband ist absolut spitze! Das würde ich auch jederzeit tragen ;-)

    Ganz viel Spaß damit – bin total begeistert

    Liebe Wiesngrüße
    Steffi

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare. Ich lese sie alle! Auch wenn ich es nicht immer schaffe, jeden Einzelnen zu beantworten! Danke!!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s