d&f Adventskalender – die erste Woche | Im richtigen Film

klappe_bearbeitet-3Welchen Moment gab es bei Euch in dieser Woche, in dem Ihr nicht etwa dachtet “Ach Du meine Güte, ich glaub ich bin im falschen Film!” – sondern genau im Gegenteil:   Ein großer oder ganz winziger Moment, in dem sich  alles  schön und richtig angefühlt hat.  In dem Ihr etwas einfach mal mit ganz anderen Augen gesehen habt. Oder ein Moment, der nur einfach unheimlich Spaß gemacht oder gut getan hat.
SONY DSCSONY DSCSONY DSCSchwups – und schon ist sie um, die erste Adventswoche! Ich wünsche Euch also erstmal einen wunderschönen 2. Advent und zeige Euch dann ein paar Bilder von unserer Adventskalender-Aktion, die wirklich eine große Freude ist!

Ich hatte die Tütchen ursprünglich hintereinander in eine lange Schale gelegt, aber so toll, wie die alle aussahen,hab ich sie dann doch noch an ein Band gehängt, um mich jeden Tag daran freun zu können!

Wenn Ihr wissen möchtet, wer hinter den einzelnen Tütchen steckt, guckt einfach noch mal bei diesem posting. Und auf instagram findet Ihr viele Bilder von unserer Gruppe unter dem hashtag #24tolletüten.

Ja, ich weiß, klingt bisschen nach ner bekifften Weihnachtszeit – aber das ist mir erst später aufgefallen ;-)!

Ach war das toll, jeden Tag so ein schönes Päckchen aufzumachen! Guckt Euch das an!

erste woche dramaqueentwork KopieEin selbstgemachtes Notizbuch | Einen Tee-Mug- Untersetzer samt Tee |

Aufkleber und Federanhänger mit Neon-Tag | Notfallschneeflocken und Button

Ein Geschirrtuch mit Siebdruck | Ein Armband mit Silberanhängerchen

 

IMG_9600Heute, am 7.12. gab es ja kein Tütchen (wir berichteten ;-)  ). Aber wenn man eine großartige Schwester hat, kommt plötzlich ein Päckchen, mit einer 7 drauf und einer selbergemachten Sternengirlande aus  – natürlich- 7 Sternen! Und für Susanne war auch noch eine drin! Ist das nicht der Hammer?!

Macht Euch einen wunderschönen Tag!

Alles Liebe von

barbara

 

 

11 Kommentare zu “d&f Adventskalender – die erste Woche | Im richtigen Film

  1. Liebe Barbara, das ist wirklich ein ganz großer Spaß. Ich weiß gar nicht mher, wann ich meinen letzten eigenen Adventskalender hatte aber an diesem hier freu ich mir nen Ast ab und bin wirklich jeden Morgen gespannt, was wohl drin ist. Am 5. war bei mir dein Mandeltütchen drin und dieses Tütchen allein ist so ein Traum, dass ich es aufgehängt habe. Ganz großes Kino deine Aktion <3

  2. Liebe Barbara,
    dieser Adventskalender ist der absolute Knaller und ich bin jeden Morgen total hibbelig bis ich ihn endlich aufmachen kann. Eine so tolle Idee!
    Habe einen schönen Adventssonntag, Tobia

  3. Ja es macht einfach spaß und es es ist wirklich schön zu sehen, was sich jeder so hat einfallen lassen.. Es ist toll, wenn man auch mal Aufmacher und nicht nur Macher sein darf! dankende Grüße von der kaZe

  4. Oh ja, ich bin auch hin und weg…und ich bin fast ein bisschen neidisch, wie schön Du Deinen Kalender in Szene gesetzt hast. Ich habe ihn etwas fantasielos in einen Korb gepackt…Aber vor lauter Weinachtsdeko gibts hier auch gar keinen Platz mehr…
    Diese Aktion ist auf jeden Fall der Knaller, ich bin soooo happy dabei zu sein!
    Danke Ihr Lieben für Eure tollen Geschenke und vor allem für die schönen Einfälle!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

  5. Ohjaja, ich liebe diesen Adventskalender wirklich! Es ist einfach so großartig jeden Tag eine neue Überraschung zu erleben und dann auch noch zu sehen, wie sich die anderen gefreut haben. Heute gab’s ja deine verordnete heiße Schokolade und die Tütchen von 1-6…war auch sehr schön;)
    Ich freu mich schon auf morgen früh.
    Liebste Grüße
    Leah

  6. Also wirklich, da wird doch jeder Tag mit einem Trommelwirbel begonnen. Momentan komme ich durch mein Lädchen nicht mal mehr dazu einen Post zu schreiben *lach*, aber ich werde immer wieder voller Spannung bei dir vorbeiklicken. So eine tolle Idee, wie gerne hätte ich daran teilgenommen !!! Liebste Grüße

  7. Liebe Barbara,
    was für tolle Überraschungen sich in
    euren Tütchen :) verbergen!
    Ich wünsche dir eine schöne zweite
    Dezemberwoche und viel Freude beim
    täglichen Kalender-Verwöhn-Moment.

    Liebe Grüße,
    Anke

  8. Ich wünschte, ich hätte auch beim Adventskalender mitgemacht. Es ist eine Freude, eure Geschenke zu sehen. So wichtig: Auch mal an sich selber denken!
    Ansonsten fühle ich mich eigentlich jede Woche im falschen Film, meist in der Bahn, wenn ich irgendein rücksichtsloses Verhalten mitkriege oder laut ausgesprochene Kommentare, die nerven. Zum Glück kann ich mit Häkeln dann schnell wieder umschalten. LG mila

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare. Ich lese sie alle! Auch wenn ich es nicht immer schaffe, jeden Einzelnen zu beantworten! Danke!!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s