Plissee- Sterne

plisseesterne dramaqueenatworkSo, Ihr Lieben: das sind nun die bisher am einfachsten und schnellsten gemachten Plissees! Sind die nicht entzückend? Und ich finde: nachdem es in den Läden schon seit Wochen Spekulatius und Dominosteine gibt, kann man guten Gewissens mal über die Adventsdeko nachdenken..;-)!

Obwohl ich ja finde, dass man – je nach Papier – diese Sterne das ganze Jahr über dekorieren kann. Ob an Zweigen oder in Gläsern gestapelt….plisseesterne dramaqueenatworkplisseesterne dramaqueenatworkHier habe ich das Faltschema für Euch, ansonsten geht alles genau so wie in diesen Anleitungen (clickclick, click) beschrieben. plissee stern

Na, kribbelt es Euch schon in den Fingern?
Viel Spaß und ganz liebe liebe Grüße von

barbara 

Origami, Stern, pleated star, falten, Anleitung, Plissee, Anhänger
creadienstagmeertjemmirumskopfkino
dekodonnerstag

17 thoughts on “Plissee- Sterne

  1. Liebe Barbara,
    Deine Sterne sind klasse. Ich in immer auf der Suche nach tollen neuen Bastelideen. Die Sterne werde ich mir merken und bestimmt bald nach basteln. Vielen Dank für die Anleitung und das Muster.
    Liebe Grüße von Frauke von Lüttes Blog

  2. Oh ja, mit war’s auch schon weihnachtlich zumute (kalt genug iss ja schon), ‚habe bereits einen Zapfenkranz gebastelt, allerdings dann noch ein paar Srohblumen reingepuzzlet, damit’s dann doch wieder mehr Herbst ist ;)
    Deine Sterne sind auf jeden Fall toll und ja, ich könnte sie auch das ganze Jahr über dekorieren! LG, von Annette

    • Liebe Helga ,
      tatsächlich gab es bei uns schon im September auf der Probe Spekulatius :-DD
      Schön, dass Dir die Sterne gefallen!
      ganz liebe Grüße Barbara

  3. Liebe Barbara,
    entzückend! Das wird unser erstes Weihnachtsprojekt, muss aber noch ein wenig warten, wir sind noch nicht fertig mit Herbstbasteleien 😉
    Liebe Grüße
    Nunu

    • Sehr diszipliniert, liebe Nunu ;-))!
      Aber wiegesagt: bei mir liegen die Sterne eh schon lange rum, und gestern habe ich entdeckt, dass oberhalb der Wohnungstür – also etwas aus meinem Sichtfeld heraus – noch Pappmachéostereier hängen !!! :-)))
      Ganz liebe Grüße Barbara

  4. Guten Morgen, heute morgen erst Mandelmilch nach deinem tollen Rezept fertig gestellt. Jetzt schon die nächste Idee von Dir. Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren, mit den anderen Falttutos bin ich leider nicht fertig geworden. Viellecht klappt es ja hiermit besser. Danke fürs zeigen.
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir und l.G.
    Ute

  5. Immer wieder bewundere ich deine feinen Plissees und jedes Mal kribbelt es mir in den Fingern ;-) wenn doch nicht immer so viel anderes schon warten und kribbeln würde…. Aber ich hoffe im Zuge der Adventsbasteleien einmal Zeit für die zarten Schönheiten zu finden!
    Lieben Gruß von Lena

  6. Ja, da kribbelt es mir quasi sofort in den Fingern! Ich hab noch wunderschönes s/w gemustertes Papier hier….würde sicher super aussehen! Und ne isso Barbara, wenn man für die Weihnachtszeit gerüstet sein möchte, muss man jetzt schon was tun! ;-)

    Liebe Grüße,
    Moni

  7. Pingback: Monatsrückblick Oktober 2015 | Sternenwind - DIY, Food & Lifestyle

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare. Ich lese sie alle! Auch wenn ich es nicht immer schaffe, jeden Einzelnen zu beantworten! Danke!!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s