Plissee-Ostereier

Als einige fragten, ob ich Euch Vorlagen für die Plissees auch in der Form von Ostereiern zur Verfügung stellen könnte, dachte ich : easy – ist ja fast wie oval.
Ja – aber eben nur fast….

Ich habe ein bisschen rumgetüftelt, bis ich mit der Form zufrieden war, und hier ist sie nun.

Entweder als pdf zum Ausdrucken – dann müsst Ihr alle Linien vorritzen.

Oder als Plotterdatei. Was natürlich viel Arbeit spart. Falten müsst Ihr in jedem Fall aber noch selber ;-), das dauert ein bisschen, aber lohnt sich doch, oder?!      (Und wenn nicht jetzt, wann dann….#stayathome)

Plotterdatei  Silhouette Cameo

PDF:
Dramaqueenatwork Osterei Plissee

Die parallelen Falten sind alles Talfalten. Die schrägen Linien faltet Ihr genau andersrum – also so, dass die Falte wie ein Dach aussieht. Am Schluss steckt Ihr kleine Drahtstücke durch die Löcher (ohne Plotter könnt ihr an den vorgesehenen Stellen mit einer dicken Nadel vorlochen), biegt die zum Kreis, und klebt dann die Kanten zusammen.

Ich wünsche Euch viel Spaß und  – trotz allem – frohe Ostertage!

Bleibt gesund!

liebste Grüße

von

barbara 

creadienstagmeertjerums, handmadetuesday, dienstagsdinen

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken