Deckenlampe goes Pflanzenampel

SONY DSCBald habt Ihr mich soweit, dass ich auch wieder Makramee gut finde….Im Gegensatz zu den lange verpönten Blumenampeln bin ich davon aber noch gefühlte Lichtjahre entfernt. Die erste witzige und schöne ihrer Art hatte Kerstin ja schon letzten Sommer hier auf dem Blog vorgestellt, und nun hab ich meine persönliche Variante kreiert. SONY DSCBasis war eine alte Deckenlampe. Die hab ich lackiert und mit Bändchen versehen – also wirklich in ein paar Minuten gemacht. Richtig cool find ich das Ding! Wie geht´s Euch mit den alten Moden? Webt Ihr schon wieder ;-)?

Alles Liebe von

barbara

Ab damit zum creadienstag, zu RUMS und zu Mehrte, dekodonnerstag

retro

Aaaha: es gibt also noch einige, die schöne  Erinnerungen an ratternde Wählscheiben haben, und wahrscheinlich noch genau wissen, wie sich nach langen Telefonnummern mit vielen Nullen der Zeigefinger angefühlt hat. Ich kam jetzt jedenfalls um diese nette app nicht mehr herum ;-)  :

     Mit Drehen und Geräusch – wunderbar ;-)! Wahrscheinlich werde ich sie genauso „oft“ benutzen wie meinen Retro-Telefonhörer, aber: egal!