Papierschälchen Galore

Origami klingt ja ähnlich hausbacken wie Makramee. Aber letzteres ist ja wieder schwer im Kommen, und dass ich gerne mit Papier arbeite, wisst Ihr ja. Und wenn es dann noch so einfach und schnell gemacht ist wie bei diesen Schälchen…!

Wirklich easy! Versprochen. Mit zwanzig Step-by-step-Bildern! Und ob Ihr Origamipapier mit zwei verschiedenfarbigen Seiten nehmt oder  – so wie ich hier – Geschenkpapier: es geht beides sehr gut, und wenn man erst mal im Flow ist, könnte man stundenlang so weitermachen…meditativ quasi ;-)

Und natürlich sind diese süßen Schälchen nicht nur für Osterdeko geeignet. Klar.

Und falls Ihr Euch nun noch fragt, was das für Eier sind: Die hatte ich vor längerer Zeit mit dem Dremel gemacht und hier im  Blog schon mal vorgestellt (click).
Osternestchen Steps

So – nun müsste es eigentlich klappen!

Viel Spaß und alles Liebe

barbara 

creadienstagmeertjerums, handmadetuesday, dienstagsdinge,

Ostern, Origami, Osternest, Osterkörbchen, Papier, Schale, Schüssel, Nest, falten, DIY, basteln

3 Kommentare zu “Papierschälchen Galore

  1. Ach Barbara, das ist ja wieder herzallerliebst :)! Ich denke, die könnte ich mal mit Lotti falten. Es sieht danach aus, dass es mich in Harmonie bringen könnte!!! Und das schaffen nicht viele Dinge! Grüße aus der City – Bussi Ines

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare. Ich lese sie alle! Auch wenn ich es nicht immer schaffe, jeden Einzelnen zu beantworten! Danke!!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s