Auf Sukkulenten gebettet

Normalerweise bin ich kein Fan von Fototapeten oder Bilderkissen. Aber diese hier haben es mir angetan! Wow! Nun hatte ich allerdings mehr Lust auf eine kleine Dekovariante, außerdem fand ich die Idee besonders schön, Fotos von meinen eigenen Sukkus zu verwenden. Also:

Kamera geschnappt, Bilder gemacht, auf Textiltransferfolie (click*) ausgedruckt und auf Baumwolle gebügelt. Der Kontur nach rechts auf rechts mit einem zweiten Stück Stoff zusammengenäht, gewendet, ausgestopft (ich kaufe immer die billigsten Füllkissen im Möbelhaus, und benutze den Inhalt) – feddisch.

Na, was wären Eure Favoriten, die nur darauf warten, aufs Kissen gebannt zu werden ? Bin gespannt!

SONY DSC

SONY DSC SONY DSC SONY DSC

SONY DSC SONY DSC

Viel Spaß

barbara 

 

 

Ab damit zum creadienstag, zu RUMS und zu Meertje.

 

 

Stil leven No. 2 und Anemonen-Liebe

Die flowergirls  Inga und Elodie habe mal wieder eingeladen. Und weil ich Anemonen so bezaubernd finde, musste ich unbedingt mal wieder mitmachen bei Ihrer Aktion. Ist es nicht toll, wie unterschiedlich die selben Blumen wirken, wenn man sie nur vor unterschiedlichem Hintergrund arrangiert? Was … Weiterlesen

Zwischen den Jahren zu Gast: Kleine Schwester

Glitzerfummel, dicke Strassklunker und gefährlich hohe High Heels gehören für mich definitiv à la Carrie Bradshaw in die Silvesternacht. Mondän soll gefeiert werden, mit Champagnerpyramiden und Kupferkonfetti, und zu guter letzt dem fetzigen New Year’s Hat. Für mich ein Must-Have … Weiterlesen

Zwischen den Jahren zu Gast: Luzia Pimpinella

Ihr Lieben, während die liebe Dramaqueen Barbara sich eine kleine Auszeit von der Blogbühne nimmt, bin ich für heute sehr gern Eure Gastgeberin. Auf dem Spielplan steht ein wunderbares Rosenkohl-Süsskartoffel-Curry mit Granatapfelkernen! Und nachdem an den Weihnachtstagen sicherlich fast überall … Weiterlesen